Umwelt

zahme Möwe wird gefüttert
Promenadenweg zu den Stränden
Solarenergie
Garten
Blick aufs Meer

Nautilus-Bay liegt in wunderschöner Natur für deren Erhalt wir uns besonders einsetzten.

  • Die Lage des Hauses auf dem Grundstück wurde so gewählt, dass so wenig Bäume wie möglich gefällt werden mussten.
  • Zusätzlich wurden heimische Pflanzen wie Oliven, Feigen, Rosmarin, und Lavendel in großen Mengen neu gepflanzt.
  • Reduzierung vom Wasserverbrauch durch großen Regenwasserspeicher, der für WC-Spülung und Gartenbewässerung verwendet wird
  • Natürliche Maßnahmen um das Gebäude kühl zu halten:
    Ziegelbauweise mit 30cm Thermoziegeln
    Pinienwald dient als Schattenspender
    die meisten Zimmer haben Fenster nach zwei Seiten, so dass die kühle Abendbriese ausgenutzt werden kann
    Fensterläden bzw. Rollläden an allen Fenstern verhindern das Aufwärmen durch Sonne
    Die Folge: das Raumklima ist immer angenehm, die Klimaanlage muss daher nur in wenigen Tagen im Jahr hinzu geschaltet werden,
  • geringer Verbrauch von Elektroenergie durch Verwendung von Energiesparlampen, energiesparenden Kühlschränken, Geschirrspülern und Klimageräten.
  • Verwendung von Solarenergie für Warmwasser und im Winter für Fußbodenheizung